EN
  • EN
  • search
    Suche
  • Login

Herzlich Willkommen beim Master Corporate Communication Management

FAQ: BEWERBERFORMULAR UND UNTERLAGEN

Neben Lebenslauf, Motivationsschreiben, Bachelorzeugnis, Hochschulzugangsberechtigung und Nachweisen sollten Sie auch das CCM-Bewerberformular...

MEHR ERFAHREN

FAQ: ENGLISCHER SPRACHNACHWEIS

Für den CCM müssen Sie Englischkenntnisse nachweisen, die mindestens dem Niveau B2 entsprechen.

MEHR ERFAHREN

FAQ: MOTIVATIONSSCHREIBEN

Ein Motivationsschreiben für den CCM sollte unter anderem erklären, warum Sie der richtige Kandidat/die richtige Kandidatin für den CCM sind.

MEHR ERFAHREN

CCM-Persönlichkeiten: Dr. Monika Hubbard

Sie hat 12 Jahre in London gelebt und gearbeitet. Im CCM leitet sie nun die Veranstaltung “Campaigning and Narrative Communications”.

MEHR ERFAHREN

Spielwiese für kreative Lösungsansätze: Design Thinking-Projekt mit der Daimler AG

CCMer erprobten die innovative Methodik bei einem Praxisprojekt mit dem Automobilkonzern. Die Lösungsansätze wurden am 19. Januar präsentiert.

MEHR ERFAHREN

Herzlich Willkommen – Neuer Professor im CCM-Team

Dr. Felix Krebber ist neuer Professor für Unternehmenskommunikation im Masterstudiengang Corporate Communication Management.

MEHR ERFAHREN

Unser Freies Projekt: Website für die Praxis Heller

Die Konzeption und Umsetzung einer Website birgt viele Herausforderungen. Im Freien Projekt haben sich zwei CCMer Skills in diesem Bereich erarbeitet.

MEHR ERFAHREN

CCM-Persönlichkeiten: José A. Diego

José A. Diego vermittelt den CCMern im Workshop „Werbetext“ unter anderem, dass Markenkommunikation damit beginnt, die richtigen Fragen zu stellen.

MEHR ERFAHREN

INITIATIVEN: WILLKOMMEN IN DER ASTA-FAMILY

CCM-Studentin Christine Schwarz geht in ihrer Rolle als AStA-Vorsitzende auf - und das neben dem Studium.

MEHR ERFAHREN

Abenteuer Ausland: All good things must come to an end

Weiße Sandstrände, Großstadtflair, verschneite Natur oder klare Bergluft - die CCM-Auslandssemester waren ebenso facettenreich wie erlebnisreich.

 

MEHR ERFAHREN