Akkreditierungen der Business School

Erfolgreiche Akkreditierungen durch unabhängige Agenturen und externe Gutachter sind ein Gütesiegel für die Qualität von Studiengängen, der an einer Hochschule vorhandenen Strukturen und Prozesse sowie deren Qualitätssicherung.

Die Studienprogramme der Business School tragen das Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat und sind somit programm-akkreditiert. Die Studienprogramme wurden 2020 erstmals in einem Modellprojekt im neuen Pforzheimer Akkreditierungsmodell über eine Experimentierklausel von der Akkreditierungsagentur AQAS e.V. programm-akkreditiert.

Zusätzlich dürfen die Business School und ihre Studiengänge das international angesehene Gütesiegel von AASCB International tragen. Als AACSB-akkreditierte Institution gehört die Fakultät für Wirtschaft und Recht zusammen mit den Studiengängen des Wirtschaftsingenieurwesens zu den weltweit besten Business Schools.

Icon für das Kontaktpersonenmenü