• search
    Suche
  • Login

Modulhandbücher und Syllabi

Was ist was?

Ein Modulhandbuch enthält die Beschreibung aller für einen Studiengang relevanten Module. Dazu gehören bspw. Informationen zu Prüfungsbedingungen, Kompetenzzielen, Inhalten oder Literaturhinweise.

Jedes Curriculum besteht aus verschiedenen Modulen, die, in sich inhaltlich abgeschlossen, zeitlich aufeinander abgestimmt sind und zum Ziel haben festgelegte Kompetenzen und Inhalte zu vermitteln.

Die Modulbeschreibungen sind standardisierte Beschreibungen, die den Rahmen für ein Modul und die enthaltenden Lehrveranstaltungen festlegt.

Diese werden durch Syllabi, die Sie im E-Campus finden, ergänzt. Unter diesen versteht man eine Lehrveranstaltungs-Beschreibung, die durch den Lehrenden ergänzend zur Modulbeschreibungen auf ein bestimmtes Semester bezogen erstellt wird.