Videolabor

Das Videolabor ist unterteilt in ein Aufnahmestudio und einen Videoschnittraum. Das Aufnahmestudio ist mit mehreren Kameras, diversen Hintergrundsystemen und zahlreichen Beleuchtungselementen zur Erstellung von digitalen Bildern und audiovisuellen Produktionen ausgestattet. Im Videoschnittraum befinden sich sechs Hochleistungsworkstations zur Postproduktion. Dadurch können Kurse und Projekte praxisnah und mit professionellen Standards während dem Studium angeboten werden.

Aufnahmestudio W2.1.04 Videoschnittraum W2.1.05
 
  • Hintergrundsysteme in anthrazit und beige
  • Bluescreen
  • Studiodeckenbeleuchtung
  • Black Magic Pocket 4K
  • DSLM 4K Kamera Sony Alpha 7 III 
  • AVCHD FullHD Sony Kameras 
  • Actionkameras GoPro Hero 3 und GoPro Hero 7 black inkl. Zubehör
  • Diverse Objektive von Sony und Sigma, Brennweiten von 12-300mm
  • Mehrere Sachtler Stative
  • Gimbal Zhiyun Crane 3 Lab 
  • Kabelgebundene- und Funk-Mikrofone von Sennheiser, Rode und Sony
 
 
  • 4 iMac Pro 2019
  • 2 Mac Pro Xeon 
  • Adobe Creative Suite, Cinema 4
 

Ausleihbare Geräte

Die Geräte werden nach Absprache zum Einsatz in der Lehre (z.B. Projektarbeiten) und gegen Vorlage des Studierendenausweises in W2.2.08 verliehen. Bei Bedarf kann eine Einweisung erfolgen.

  • Black Magic Pocket 4K
  • AVCHD Kameras Sony (Full HD)
  • Actionkameras GoPro Hero 3 und GoPro Hero 7 black inkl. Zubehör
  • Diverse Objektive 
  • Mehrere Sachtler Stative
  • Gimbal Zhiyun Crane 3 Lab 
  • Diverse Mikrofone Sennheiser, Rode, Sony (kabelgebundene und Funkmikrofone)

 

Zugang und Nutzung sind nach Absprache mit dem zuständigen Videoingenieuren unter videolabor(at)hs-pforzheim(dot)de oder in W2.2.08 möglich. Bei Bedarf kann eine Einweisung in die Schnittsoftware und die Kamerabedienung erfolgen.

Buchungen

Um Buchungen durchzuführen, wenden Sie sich bitte an Frau Kira Gülbaş im Raum W2.2.08 oder per Mail an videolabor(at)hs-pforzheim(dot)de.

Einsicht Buchungen Videolabor, Schnittraum, Equipment: zum Online Kalender