News | 

NIBES: Thomas Cleff erneut Generalsekretär

Professor Dr. Thomas Cleff ist erneut zum Generalsekretär von NIBES, dem Network of International Business and Economics Schools, gewählt worden. Der Dekan der Business School Pforzheim wurde bei der Jahreskonferenz des internationalen Hochschulnetzwerks einstimmig im Amt bestätigt.

Über diesen Vertrauensbeweis zeigte sich Thomas Cleff erfreut: „Es ist ein Ausdruck großer Wertschätzung für die internationale Orientierung der Business School Pforzheim, dass wir diesem globalen Netzwerk vorstehen und den Zusammenhalt unter den Business Schools stärken dürfen“.

Cleff ist seit 2013 Vorstandmitglied von NIBES und seit 2019 dessen Generalsekretär.

NIBES wurde 1996 in Tours (Frankreich) gegründet. Die 21 Mitgliedshochschulen aus 21 Ländern haben sich dem internationalen Austausch auf allen akademischen Ebenen verschrieben. Die Hochschule Pforzheim ist das einzige deutsche Mitglied. Die Amtszeit des Generalsekretärs beträgt zwei Jahre. Die Hochschule Pforzheim bleibt somit offizieller Sitz des NIBES-Netzwerks.