• Suche
  • Login

Business PF - Wissen, worauf es ankommt

Rahmenbedingungen

Auf ein paar Besonderheiten, die sich für Unternehmen und Organisationen bei Kooperationen mit der Hochschule als staatlicher Einrichtung ergeben, möchten wir im Folgenden kurz hinweisen:

  • Die Business School Pforzheim ist an das akademische Jahr gebunden. Dies bedeutet, dass für sämtliche Angebote, bei denen Studierende beteiligt sind, der Semesterzyklus zu berücksichtigen ist. Damit Projekte im Rahmen des Curriculum durchgeführt werden können, wird in der Regel ein Semester Vorlauf benötigt, insbesondere bei Kooperationsformen, die in Vorlesungen integriert werden.
  • Seitens der Hochschule kann kein Budget bereitgestellt werden. Aus Kooperationen mit Unternehmen dürfen keine Kosten für Studierende und Professoren entstehen.
  • Über Kooperationen mit Unternehmen und Organisationen würde die Business School Pforzheim gern in der Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit berichten, beispielsweise auf ihrer Website, in sozialen Medien und über klassische Pressemitteilungen.
Icon für das Kontaktpersonenmenü