Chancenbörse

Auf unserer Chancenbörse können Sie online die Angebote Ihres Unternehmens oder Ihrer Organisation für

  • Feste Anstellungen (Vollzeit und Teilzeit)
  • Befristete Arbeitsverhältnisse (Trainee, Werkstudent, Studentenjob)
  • Praktika & Thesisarbeiten
  • Karriere-Events (Firmenkontaktmessen, Career Days)

veröffentlichen.

Die Nutzung der Chancenbörse ist kostenlos.

Ansprechpartner: Team Chancenbörse, chancenboerse(at)hs-pforzheim(dot)de Telefon 07231/28-6443 oder -6517.

1. Die Erhebung Ihrer Daten erfolgt, weil Sie durch deren Zurverfügungstellung darin eingewilligt haben. Die Datenerhebung basiert somit auf Art.6 Abs.1 lit. a der DSGVO

2. Die zur Verfügung gestellten Daten dienen folgendem Zweck: Der Veröffentlichung von Stellenanzeigen an der Hochschule Pforzheim.

Die Stellenanzeigen sind nur über einen passwortgeschützten Zugang für unsere Studierenden und Alumni zugänglich. Folgende Daten sind dabei für diese sichtbar:

  • Stellenart
  • Firmenname und Branche
  • Postleitzahl und Einsatzort
  • Datum der Aktivierung der Stellenanzeige sowie Besetzungstermin
  • Stellenbeschreibung
  • Ansprechpartner und E-Mailadresse
  • Ggf. von Ihnen hochgeladene Stellenanzeige in Dateiform und/oder Link zur Ihrer Website

3. Die Daten gelangen ausschließlich nachfolgenden Personen/Funktionsstellen zur Kenntnis:

  • Mitarbeiter der Stellenbörse
  • Mitarbeiter der Hochschule Pforzheim
  • Studierende und Alumni der Hochschule Pforzheim

4. Zur Erkennung von Bots setzen wir bei der Eingabe der Stellenanzeigen reCaptcha des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Dessen Datenschutzerklärung finden Sie hier: www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: adssettings.google.com/authenticated.

5. Ihre Stellenausschreibung und alle damit verbundenen Daten und Dokumente (hochgeladene Stellenanzeigen) werden automatisch zwei Monate nach Aktivierung der Stelle gelöscht.

Sie können bei der für die Datenerhebung verantwortlichen Stelle der Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit widersprechen oder eine vorzeitige Löschung dieser Daten beantragen. Sie können sich ebenfalls jederzeit über die Art oder den Umfang der Verarbeitung bei der für die Hochschule Pforzheim zuständigen Aufsichtsbehörde beschweren.

Die Zuständigkeiten für die Geltendmachung Ihrer vorstehend erwähnten Rechte sowie deren weitere Konkretisierung ergeben sich aus dem allgemeinen datenschutzrechtlichen Hinweis der Hochschule Pforzheim, zu finden auf unserer Homepage unter: https://www.hs-pforzheim.de/kontakt/datenschutzerklaerung/.

Dieser Hinweis ergeht aufgrund unserer Verpflichtung nach Art. 13 der DSGVO.