SIK im Sommersemester 2020

Informationen zu Corona-bedingten Terminverschiebungen im Sommersemester 2020

Das SIK-Programm konnte im Sommersemester 2020 zunächst ganz normal gestartet werden. Aufgrund der vorübergehenden coronabedingten Schließung der Hochschule mussten folgende Veranstaltungen verschoben werden:

Veranstaltung

Geplanter Termin

Aktueller Planungsstand

SIK Planspiel

12.+13.03.2020

Wird voraussichtlich auf Ende September 2020 verschoben.

Spätstartergruppe

03./04.04.2020

Wird verschoben. Neuer Termin steht noch nicht fest.

BWL-Fallstudie

17.04.2020

Wird verschoben. Neuer Termin steht noch nicht fest.

Präsentationstraining

29.+30.09.2020

Findet voraussichtlich wie geplant statt.

 

Der Start der SIK-Einführungswochen für das Wintersemester wird voraussichtlich Mitte Oktober 2020 sein, da der Vorlesungsbeginn für das WS 20/21 auf den 02.11.2020 verschoben wurde.

Weitere Informationen folgen, sobald sich die Planungen konkretisiert haben.

Das SIK-Büro ist derzeit ins Homeoffice verlegt. Trotzdem sind wir für Sie weiterhin erreichbar. Kontaktieren Sie uns per Mail unter sik(at)hs-pforzheim(dot)de oder unter brigitte.burkart(at)hs-pforzheim(dot)de . Eine Telefonweiterleitung gibt es unter der Nummer 07231/28-6290.

Das SIK-Programm im Sommersemester 2020  findet im Zeitraum 04. - 13.03.2020 statt. Details können Sie dem zum Download bereitstehenden Terminplan entnehmen.

Wenn Sie SIK-Veranstaltungen aus dem ersten Semester nachholen müssen, ist hierzu eine Anmeldung über die SIK-Homepage notwendig. Anmeldefrist ist der 14.12.2019.

Das SIK-Präsentationstraining für die Studierenden im zweiten Semester findet an zwei Tagen im Zeitraum vom 09. - 12.03.2020 statt (SIK-Veranstaltungen für Studierende im 2. Semester und höher, s.u). Auch hier ist für alle Teilnehmer (nicht nur für die Nachholer) eine Anmeldung über die SIK-Homepage notwendig. Anmeldefrist ist ebenfalls der 14.12.2019.