EN
  • EN
  • search
    Suche
  • Login

News |

Verleihung des Lehrpreises an Prof. Dr. jur. Markus Häfele

Praxispreisträger Prof. Dr.-Ing. Frank Bertagnolli, Lehrpreisträger Prof. Dr. Stephan Thesmann und Prof. Dr. Markus Häfele (v.l.n.r.)

Im Rahmen der Preiszeit 2018 wurde Herr Prof. Dr. jur. Markus Häfele der diesjährige Lehrpreis für herausragende Lehrtätigkeit an der Hochschule Pforzheim verliehen. Die Laudatio wurde von Herrn Prof. Dr. Claudius Eisenberg gehalten.

Die Nominierung wird zunächst direkt von den Studierenden vorgenommen, weshalb sie außerordentlich repräsentativ ist. Die Lehrpreiskommission, die paritätisch aus ProfessorInnen und gewählten studentischen VertreterInnen besetzt ist, schlägt der Zentralen  Studienkommission anschließend die Preisträger vor. Die Preisträger werden schließlich auf Vorschlag der Zentralen Studienkommission durch den Fakultätsrat gewählt.

Während der Vergabe zitierte Herr Prof. Dr. Eisenberg aus einer studentischen Nominierung: „In der Vorlesung hat Herr Häfele auch ein ausgesprochenes Talent dafür, dass ein Student/ eine Studentin sich nach einer falschen Antwort nicht schlecht fühlt, sondern dass er diese Person anhand von Hilfestellungen auf die richtige Antwort bringt. Durch diese Art hat man immer Spaß am Lernen und Spaß daran, sich an der Vorlesung zu beteiligen.“

Wir gratulieren Prof. Dr. Häfele herzlich zur Auszeichnung und freuen uns auf viele weitere spannende Vorlesungen mit ihm.