Berufsbild & Karrierechancen

Ist das was für mich?

Sie interessieren sich für Menschen und ihre Arbeit, sind kommunikativ und offen, denken zielorientiert und wirtschaftlich - dann ist der Bachelor-Studiengang BW/Personalmanagement das Richtige für Sie!

Das Personalmanagement löst sich zunehmend von der traditionellen Rolle der Personalverwaltung und wendet sich einer zukunftsorientierten Rolle als aktiver Gestalter zu. Heute stehen neben dem operativen Tagesgeschäft (Administration) vor allem die Beratung (Dienstleistungsfunktion) und die Entwicklung von Konzeptionen für die Personalarbeit (Strategische Funktion) im Vordergrund. Der klassische Kern der Personalwirtschaft stellt somit nur einen Ausschnitt aus dem sich in einem intensiven Wandel befindlichen Aufgabenfeld des modernen Personalmanagements dar. Eine stärkere strategische Orientierung an den Geschäftsprozessen, die kulturgestaltende Arbeit in Veränderungsprozessen und ein Qualitätsmanagement der eigenen Arbeit sind hier nur einige aktuelle Stichworte. Auf dem Gebiet der Personal- und Organisationsentwicklung führt der Weg vom klassischen Veranstalter von Firmenseminaren hin zum Begleiter von individuellen Entwicklungsprozessen oder zu einem Initiator und Begleiter von komplexen Veränderungsprozessen im Unternehmen (Organisationsentwicklung). Wichtig ist es somit, sich bereits im Studium auch mit Themen zu beschäftigen, die über die klassischen Perspektiven hinausgehen, z. B. mit modernen Managementkonzeptionen.

Was werde ich mal?

Viele unserer Absolventen, die nach dem Bachelorstudium direkt in die Praxis gehen, starten ihre berufliche Laufbahn in der Position einer Referentin/eines Referenten für Personalmanagement. Oder Sie arbeiten in einer Experten-Funktion im Personalbereich, in der Sie die Arbeit der HR-Businesspartner unterstützen. Mittelfristig können Sie dann selbst diese Aufgabe übernehmen. Als Expertin/Experte im Personalmanagement gestalten und bearbeiten Sie das gesamte Aufgabenspektrum der Personalbetreuung, vom Personalmarketing und der Rekrutierung, der Personalauswahl und Einstellung über die laufende Begleitung bis zu einer Trennung oder auch bis zum Übergang in den Ruhestand. Dies alles schließt betriebswirtschaftliche, arbeitsrechtliche und personalpsychologische Themen ebenso ein wie die personalstrategische Beratung von Führungskräften und die unternehmenspolitisch wichtige Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat. In der Personalentwicklung tragen Sie die Verantwortung für die Weiterbildung von Mitarbeitern und Führungskräften sowie das Kompetenzmanagement. Auch die Begleitung von Veränderungsprozessen und andere Formen der Organisationsentwicklung kann zu Ihren Aufgaben zählen. Oder Sie sind als Ausbildungsleiter/in verantwortlich für die betriebliche Erstausbildung. Als HR-Business Partner/in arbeiten Sie in enger Abstimmung zwischen Unternehmensleitung und Führungskräften vor allem an strategischen Themen. Dies machen Sie zusammen mit anderen Spezialisten aus dem Personalbereich. Perspektivisch kann die Position der Personalleitung oder auch eine Leitungsfunktion im Bereich Personal- und Organisationsentwicklung erreicht werden. Eine Mitarbeit bei Consulting-Unternehmen kommt ebenso in Betracht wie Einsatzmöglichkeiten im internationalen Human Resources Management.

Pluspunkte?

Als Absolvent/in im Feld Personalmanagement benötigen Sie eine hohe Beratungskompetenz um in der Praxis erfolgreich handeln zu können. Im Studiengang Personalmanagement wird die Entwicklung Ihrer sozialen Kompetenz intensiv gefördert. Dazu bieten wir unseren Studierenden Trainings, Praxisprojekte sowie studienbegleitende Beratungen in Kleingruppen (Mentoring) an. Eine weitere Besonderheit sind unsere regelmäßigen Veranstaltungen für Personalmanager und Wissenschaftler: Das Personalforum sowie die Konferenzreihe "Business meets Science". Die internationale Orientierung der Studierenden wird durch eine intensive Förderung eines Auslandsstudiums oder auch eines Auslandspraktikums unterstützt. Insgesamt fördert ein Bachelor-Studium Betriebswirtschaft/Personalmanagement zum einen Ihre praktischen Fähigkeiten für einen erfolgreichen Einstieg ins Berufsleben und vermittelt zum anderen gleichzeitig die wissenschaftlichen Kompetenzen für ein weiterführendes Master-Studium an einer Hochschule oder Universität - auch für unser Pforzheimer Master-Programm "Human Resources Management".