Wir suchen Unternehmen für die Vorlesung "Projects and Case Studies"

ABLAUF DER VORLESUNG

Die Vorlesung „Projects and Case Studies“ wird jedes Semester durch unseren Prof. Dr. Pförtsch angeboten und findet jeweils in den ersten 7 Wochen des Semesters statt.

Bei der Vorlesung werden die Studenten abhängig von ihrer Anzahl in kleine Gruppen eingeteilt. Gemeinsam mit vorab vom Professor definierten Unternehmen werden dann Marktstudien erarbeitet, die schließlich nach den 7 Wochen vor Studenten und Vertretern der Unternehmen präsentiert werden. Es ist auch möglich, dass die Studenten ihre Ergebnisse direkt in den Unternehmen oder per Videokonferenz präsentieren. Die Vorlesungssprache ist Englisch.

UNSERE STUDENTEN

Die Vorlesung wird für „International Business“-Studenten des 7. Semester angeboten. Diese Studenten befinden sich dann bereits in ihrem letzten Fachsemester und verfügen demnach über ein breites Wissen über Marketing, Recht, VWL. Auch sprachlich sind unsere Studenten fit, natürlich in Englisch, aber auch in einer weiteren Fremdsprache: Französisch oder Spanisch.

WELCHE PROJEKTE SIND MÖGLICH?

Damit wir weiterhin unseren Studenten interessante und praxisnahe Projekte anbieten können, suchen wir Sie! Die Projekte, die für uns interessant wären, sollten international ausgerichtet sein. Ein gutes Beispiel für ein Projekt wäre z.B. eine Markteinführungsstudie für ein bestimmtes Produkt in einem bestimmten Land.

Weitere Themenbereiche sind:

-        Studie über die Entwicklung einer bestimmten Firma (z.B. Karstadt)

-        Studie über einen bestimmten Industriezweig

-        Studie über ein bestimmtes Land

-        Studie über ein aktuelles  Managementthema / -problem

Haben Sie eigene Ideen? Sprechen Sie uns gerne an!

 

WELCHE UNTERNEHMEN SUCHEN WIR?

Wir suchen gleichermaßen deutsche wie ausländische Unternehmen, die sich vorstellen können, ein international ausgerichtetes Projekt von Studenten bearbeiten zu lassen.

 

SIND SIE INTERESSIERT?

Dann wenden Sie sich bitte an Herrn Prof. Dr. Pförtsch.  

Telefon:              +49 (0)7231 28-6266

 

Hier können Sie sich unsere weiteren Leistungen für Unternehmen ansehen.