News |

Studieninformationstag am 21.11.2018

Michael Fürer und Dennis Steinbächer (Logistik-Studenten) stellen den Studiengang vor

Nach dem Abitur ist vor dem Studium! Die Frage, welcher Studiengang der richtige ist, stellt Studieninteressierte oft vor Probleme. Am Mittwoch, 21. November 2018, öffnete die Hochschule Pforzheim zum Studieninformationstag ihre Türen für Schülerinnen und Schüler. Neben einem Speed-Dating in den betriebswirtschaftlichen Studiengängen standen Schnuppervorlesungen, Labor-, Atelier- und Werkstattführungen sowie zahlreiche Beratungen auf dem Programm.   

Auch der Studiengang Einkauf und Logistik war stark nachgefragt. In einer Informationsveranstaltung machten sich über 35 Schüler mit dem Studienprofil vertraut. Studierende aus Einkauf und Logistik berichteten über ihre Studienzeit und ihre Erfahrungen aus Vorlesungen, Praktika und Auslandsaufenthalten. Der Studiendekan Prof. Dr. Möller zeigte die hervorragenden Berufsperspektiven auf und stand für Fragen rund um den Zugang zum Studium bereit.

Neben den Informationsveranstaltungen konnten sich Interessenten in kurzer und knapper Form beim Speed-Dating über Studienangebote informieren. Auch hier gaben Einkauf- und Logistik-Studenten einen Einblick in den Studienalltag. Derzeit sind rund 6.200 Studierende in einem der 29 Bachelor- und 17 Masterstudiengängen (davon 3 berufsbegleitend) an der Hochschule Pforzheim eingeschrieben. Schüler haben auch über den Studieninformationstag hinaus die Möglichkeit, ihren Wunschstudiengang kennenzulernen.

Bei Interesse am Studiengang Einkauf und Logistik einfach Mail an annett.buescher(at)hs-pforzheim(dot)de

Für alle Logistikinteressierten - untenstehend die Übersicht der Fächer im Studium Einkauf & Logistik sowie weitere Impressionen vom SIT 2018.