News |

Besuch bei Amazon

Das Förderband läuft auf Hochtouren, alle verfügbaren Mitarbeiter sind im Einsatz – in der Cyber Week bei Amazon in Pforzheim. Die Logistik live in einem Ausnahmezustand zu erleben – für 21 Studierende der Hochschulen Pforzheim wurde dies am Dienstag 20.11.2018 möglich. Sie erhielten einen exklusiven Einblick in das 2012 erbaute Logistikzentrum, das sich auf rund 110.000 Quadratmetern erstreckt.

Nach einer kurzen Vorstellung des Unternehmens, dessen Mission, Vision und zukünftigen Ziele, ging es raus in die verschiedenen Hallen des Logistikzentrums. Beim Rundgang durch die Hallen konnten die einzelnen Logistikprozesse von Wareneingang, Wareneinlagerung bis hin zur Kommissionierung und Verpackung miterlebt werden. Die Studierenden hatten die Möglichkeit, die Vielfalt der gelagerten Produkte zu erkunden, die scheinbar unermesslich ist – vom Adventskalender für Tiere, Computer über diverse Haus-  und  Gartenprodukte bis hin zu Spielzeug, Kalender und Bekleidung, war (fast) alles dabei.  

Danach hatten die Studierenden Zeit, Fragen zum Thema Einkauf und Logistik sowie zu den Themenbereichen Praxissemester, Werkstudententätigkeit, Thesis und Direkteinstieg zu stellen.

Wir bedanken uns herzlich bei Herrn Simeit und Herrn Gabel für den sehr interessanten Unternehmensbesuch und die Organisation während der Cyber Week. Es war für alle Teilnehmer ein spanndender Einblick in das Saisongeschäft im Lager.

Ermöglicht wurde diese Exkursion von der studentischen Gruppe LogLive. Mehr Infos hier.