CCC - Cross Cultural Communication

Das Seminar Cross Cultural Communication findet im 3. Semester statt (Studierende des Studiengangs Steuer- und Revisionswesen bereits im 2. Semester)

Bei diesem Seminar – großenteils in englischer Sprache – werden gemischte Gruppen von deutschen und internationalen Studierenden gebildet; interkulturell relevante Standardsituationen werden u.a. in Rollenspielen erfahrbar gemacht und analysiert. In den Phasen zwischen den zwei Trainingsabschnitten arbeiten international zusammengesetzte Kleingruppen an wirtschaftsbezogenen und interkulturellen Fragestellungen.

Alle Studierenden müssen über die hierzu notwendigen Kenntnisse der englischen Sprache verfügen.

Eine Anmeldung beim Institut für Fremdsprachen (IFS) zu Semesterbeginn ist erforderlich. Die Anmeldung erfolgt online. Weitere Infos finden Sie hier.

Neu ab SS 19 ist die verpflichtende Teilnahme an der Go Abroad Veranstaltung inklusive der Abgabe eines Learning Agreements. Dies gilt als Prüfungsvorleistung. Das bedeutet, dass die Credits für CCC erst gemeldet werden, wenn die Teilnahme an der Go Abroad Veranstaltung erfolgt ist. Die Einladung zur Go Abroad Veranstaltung erfolgt studiengangspezifisch und wird koordiniert vom International Office der Fakultät Wirtschaft und Recht. Kontakt: https://businesspf.hs-pforzheim.de/international/ihr_weg_ins_auslandssemester_explore/kontakt/