News |

Trends: Agiles HRM und SCRUM

Im Rahmen des Wahlpflichtfachs „Praktische Methoden des HRM“ fand am Freitag, 27. März 2015, für den Masterkurs HRM ein ganztägiges Seminar zum Thema agiles Human Resources Manage-ment mit dem externen Referenten Bernd Rutz statt. Insbesondere für den HR Bereich ist Agilität – der Umgang mit zunehmenden Geschwindigkeiten in wirtschaftlichen Veränderungen – von großer Bedeutung. In diesem Kontext lernten die Studierenden SCRUM kennen. Hierbei handelt es sich um eine Arbeits- und Organisationsmethode, mit deren Hilfe sich Unternehmen dieser dynamischen und schnelllebigen Umwelt anpassen können. Am Nachmittag erarbeiteten die Studierenden dann gruppenweise die Auswirkungen dieser Entwicklung auf das HRM. Hierbei ging es vor allem darum, ausgehend vom klassischen Verständnis und der herkömmlichen Herangehensweisen an HR-Themen die Unterschiede zu agilen Unternehmen aufzuzeigen und wie künftige daraus entstehende Herausforderungen bewältigt werden können.

Annekathrin Rösch