News |

Vier Fragen an...

Dinah Harter, International Marketing

Vier Fragen an ... Dinah Harter
Dinah Harter hat von 2011 bis 2015 im Studiengang BW/International Marketing studiert und an der Hochschule Pforzheim ihren Bachelorabschluss gemacht. Während des Studiums war sie als Praktikantin, Werkstudentin und Bachelorandin bei der Daimler AG im Vertriebsnetzmanagement tätig. Seit 2016 arbeitet Dinah Harter für Mercedes-Benz Cars Middle East in Dubai (Vereinigte Arabische Emirate) als Network Development Senior Executive.

    

Der klassische Arbeitstag in meinem jetzigen Job…
…beinhaltet die tägliche Kommunikation mit unseren Geschäftspartnern in meinen zugewiesenen Märkten Abu Dhabi, Libanon, Jordanien und Irak. Als Markt Managerin kümmere ich mich um alle Themen rund um das Vertriebsnetz unserer Generalvertreter, die Implementierung unserer Vertriebsnetzstrategie und bin zuständig für das Projektmanagement vom Bau neuer oder Umbau existierender Händlerbetriebe entsprechend der Mercedes-Benz Standards. Regelmäßig reise ich dafür auch in die Märkte.

    
Wenn ich nicht arbeite, dann…
…bin ich entweder auf Reisen oder auf Heimatbesuch bei meiner Familie im Schwarzwald.

    
Feiern und den Stress vergessen konnte man zur Zeit meines Studiums am besten…
…am Mittwochabend im Irish Pub, insbesondere beim Karaoke singen mit meinen Kommilitoninnen, wo wir des Öfteren unsere Version der Songs von „Backstreet Boys“ zum Besten gaben.

    
Um glücklich und zufrieden zu sein, brauche ich…
…einen guten Ausgleich zum Arbeitsalltag. Morgens vor der Arbeit gehe ich deswegen gerne eine Runde laufen oder mache Yoga. Und an den Wochenenden genieße ich die Vorteile, die es mit sich bringt in einem Land zu leben, in dem fast 365 Tage im Jahr die Sonne scheint, z.B. an den Strand gehen, schnorcheln, in der Wüste zelten oder einen Roadtrip durch die anderen Emirate machen.

Icon for the contact person menu