EN
  • EN
  • search
    Suche
  • Login

News | 

Vortrags- und Informationsveranstaltung des Pforzheimer Forums am 13. November 2018

Übersicht

Herzlich laden wir Sie am Dienstag, den 13. November 2018, ab 17.15 Uhr, Raum W2.3.01 an die Hochschule Pforzheim, Fakultät Wirtschaft und Recht, zur diesjährigen Vortrags- und Informationsveranstaltung ein.

 

Herr Dipl.-Kfm. WP/StB Gerhard Schorr, Verbandsdirektor des Baden-Württembergischen Genossenschaftsverbandes (BWGV) hält einen Vortrag mit dem Thema:

Qualitätssicherung in der Wirtschaftsprüfung –  Gütesiegel oder „ungeliebtes Kind“?

Herr WP/StB Gerhard Schorr ist seit Jahrzehnten als Wirtschaftsprüfer im genossenschaftlichen Sektor und in der Leitung des BWGV tätig. Ferner wirkt er seit vielen Jahren in der Kommission für Qualitäts­kontrolle bei der Wirtschaftsprüferkammer mit. Da Herr WP/StB Schorr beim BWGV Ende des Jahres 2018 in den Ruhestand geht, will er den Studierenden der Hochschule Pforzheim, Berufsträgern (WP/vBP/StB), Mitgliedern des Pforzheimer FORUMs sowie weiteren Interessenten an der Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung über seine Erfahrungen in der Qualitätskontrolle berichten und verschiedene Thesen zur Diskussion stellen. 

Vor dem Vortrag bietet sich von 15.00 Uhr bis 16.00 Uhr (Raum W4.2.03 im Gebäude W4) die Gelegenheit, von Herrn Studiendekan Prof. Dr. Thomas Stobbe und Herrn WP/StB Reiner Kunz (Vorstand Pforzheimer FORUM Steuern und Wirtschaftsprüfung e.V.) sowie weiteren Dozenten, Berufsträgern und Ehemaligen der Masterstudiengänge über die Masterstudiengänge MAT und MABL (Inhalt, Aufbau und Zulassungsverfahren) und die Einsatzmög­lichkeiten in der Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung informiert zu werden. Diese Veranstaltung wird als Informations- und Diskussions­work­shop für Bachelor- Studierende und Interessenten an den Master­stu­dien­gängen gestaltet, bei der Dozenten, Alumnis und Vertreter der Mitglieds­firmen des Pforzheimer FORUMs über Ihre Erfahrungen berichten.

Nach dem Vortrag lassen wir den Nachmittag bei einem gemütlichen Get Together mit Getränken und einem kleinen Imbiss im Vorraum des Audimax ausklingen.

Es wäre uns eine große Freude, Sie an der Hochschule begrüßen zu dürfen, um mit Ihnen einen schönen Nachmittag zu verbringen. Gerne können Sie diese Einladung an Interessierte weiterleiten. 

Anmeldungen mit Angabe Ihrer Kontaktdaten erbitten wir an jutta.forstnig(at)hs-pforzheim(dot)de. Die genauen Daten können Sie nochmal dem Flyer entnehmen. 

 

Wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen!