EN
  • EN
  • search
    Suche
  • Login

News | 

Großes Interesse beim Master-Infoabend der Business School

Am Mittwoch, den 10. April 2019 präsentierten sich die zwölf Master- und MBA-Studiengänge der Business School beim jährlichen Master-Infoabend. Rund 150 Interessentinnen und Interessenten waren nach Pforzheim gekommen, um sich vor Ort über den Masterbereich zu informieren und ihren Wunschstudiengang näher kennenzulernen.

„Das Masterstudium an der Business School Pforzheim ist konsequent praxisnah, persönlich und klar an Berufsfeldern orientiert“, betonte Professor Dr. Harald Strotmann, der Stellvertretende Dekan der Fakultät für Wirtschaft und Recht, in seiner Begrüßung zum Infoabend. „Unser Ziel ist es, Sie auf die Herausforderungen einer dynamischen, zunehmend interdisziplinär und global geprägten Arbeitswelt vorzubereiten und Sie in die Lage zu versetzen, dauerhaft beruflichen Erfolg zu haben.“

Vor rund 150 Interessentinnen und Interessenten präsentierte Harald Strotmann zunächst den Masterbereich der Business School und stellte dann die einzelnen Masterprogramme im Überblick vor. Anschließend konnten die Studieninteressierten in den studiengangspezifischen Veranstaltungen Näheres über ihr Wunschprogramm erfahren, die Studiengangleiterinnen und -leiter aller Programme kennenlernen und Fragen rund um Kursinhalte, Bewerbungsprozess und Auswahlverfahren stellen. Bei zahlreichen Programmen bot sich zudem die Gelegenheit, mit aktuellen Studierenden ins Gespräch zu kommen und sich aus erster Hand vom Studienalltag berichten zu lassen.

„Mir war wichtig, dass ich mir vor Ort ein Bild von der Hochschule machen kann“, sagt Fanziska Kaeber, die extra für den Infoabend nach Pforzheim gereist war. „Besonders gut hat mir gefallen, dass man die Studiengangleiterinnen und -leiter persönlich kennengelernt hat und all seine Fragen stellen konnte.“ Auch für Alina Schäfer, die ihren Bachelor an der DHBW gemacht hat, hat sich der Weg nach Pforzheim gelohnt: „Die Veranstaltung war sehr hilfreich, um sich einen Überblick über die einzelnen Studiengänge zu verschaffen und zu erfahren, welche Themen genau behandelt werden.“

Die Business School bietet zwölf Master- und MBA-Programme an, die die Studierenden für leitende Tätigkeiten und Expertenfunktionen qualifizieren. Die Programme sind in drei verschiedenen Clustern angesiedelt: Im Cluster „Finanzen, Regulierungen & Gesetze“ werden die beiden Masterprogramme Auditing & Taxation sowie Controlling, Finance & Accounting angeboten. Im Cluster Ressourcen, Organisation & Prozesse können Human Resources Management, Life Cycle & Sustainability sowie Information Systems studiert werden. Im Cluster „Kunden, Unternehmen & Märkte“ werden Corporate Communication Management, Creative Communication & Brand Management sowie Marketing Intelligence angeboten. Bewerberinnen und Bewerber mit Berufserfahrung können zwischen den beiden MBA-Programme International Management und Management wählen. Zudem existiert der modular aufgebaute, im Blended Learning-Format angebotene Masterstudiengang Strategisches Innovationsmanagement, der berufsbegleitend angelegt ist. 

Nähere Informationen zum Masterstudium