EN
  • EN
  • Suche
  • Login

Business PF - Wissen, worauf es ankommt

News | 

Europe and Friends 2017

Wenn sich Stimmengewirr, Lachen, dröhnende Beats und der unwiderstehliche Geruch internationaler Köstlichkeiten im Foyer des W1-Gebäudes mischen, findet wieder der „Europe and Friends Day“ an der Hochschule statt.´

Bereits zum 13. Mal schmückten Mitte Mai die Studierenden das Foyer, kleideten sich in traditionelle Gewänder und servierten kleine Speisen und Getränke aus ihren Heimatländern. Mit England, Schottland, Frankreich, China, Indonesien, Ungarn, Russland, Mexiko, Portugal, Dänemark, Peru, Slowenien, Türkei und den USA nahmen 14 Nationen teil – Große Gruppen wie traditionell Frankreich und Mexiko, aber auch echte „Einzelkämpfer“ wie Ungarn und Dänemark (die dafür mit jeweils einer Hochschultasche belohnt wurden).

Mit Susanne Schreck war dieses Jahr auch die Koordinatorin Städtepartnerschaften der Stadt Pforzheim zu Gast, Prof. Dr. Dirk Wentzel hatte als Organisator des Events ebenfalls Vertreter der diversen Pforzheimer Städtepartnerschaften eingeladen. Diese prämierten mit Russland und Portugal die beiden schönsten Stände.

Erstmalig zu Gast war auch Johannes Pudenz, Diplom-Designer und Absolvent der Hochschule. Pudenz will als Aktivist der #PulseofEurope-Bewegung diese nach Pforzheim holen – „gerade in Zeiten, in denen Europa so bedroht ist“, so Pudenz.