News | 

Erfolgreiches Projekt mit spanischem Start-Up

Sieben IB Studierende haben im Rahmen des Kurses Estudios Individuales, der in diesem Semester von Professor Janovsky angeboten wurde, Außerordentliches geleistet: In einem Kooperationsprojekt mit einem spanischen Start-up Unternehmen, der Firma IMATIA (gegründet in 2005) im galizischen Vigo, haben sie die Möglichkeiten eines Eintritts in den deutschen Markt analysiert und Methoden daraus entwickelt. Das Ergebnis wurde Mitte Dezember in einer fulminanten Präsentation direkt bei der Firma in Spanien vorgestellt. Dahinter steckt die harte Arbeit von zweieinhalb Monaten, viel Engagement und das Wissen aus mehreren Semestern IB-Studium.

Herzlichen Glückwunsch den Studierenden und ihrem Professor zu diesem Erfolgserlebnis!