EN
  • EN
  • search
    Suche
  • Login

News | 

Der Studiengang Wirtschaftsrecht gratuliert zur Promotion

Mitte Juni hat Gabriel Trickes seine Promotion zum Dr. jur. an der Universität Kassel mit Erfolg abgeschlossen. Gabriel Trickes studierte von 2008 bis 2011 Wirtschaftsrecht an der Hochschule Pforzheim und engagierte sich daneben in studentischen Initiativen wie ELSA. Er absolvierte danach ein Masterprogramm zum LL.M. in Edinburgh in Schottland und arbeitete von 2012 bis 2015 als Assistent des Studiengangs Wirtschaftsrecht an unserer Hochschule. Seine von Prof. Dr. Tobias Brönneke betreute Doktorarbeit beschäftigt sich mit einem Vergleich von Selbstregulierungen im Verbraucherrecht in England und Deutschland. „Die rechtsvergleichende Arbeit hat interessante Ergebnisse geliefert, die aufzeigen, dass Selbstregulierungen im Verbraucherschutz nur dann sinnvoll sind, wenn bestimmte Rahmenbedingungen gegeben sind. Das kann für die Diskussion über die Einführung neuer Selbstregulierungsmechanismen im Verbraucherrecht in Deutschland sehr wichtig sein“, beurteilt Prof. Dr. Brönneke die Ergebnisse der Arbeit. Auch Gabriel Trickes freut sich über den erfolgreichen Abschluss seiner Arbeit. Er ist seit Mitte 2016 als Compliance Officer bei der Berenberg Bank in Frankfurt am Main beschäftigt. Der Studiengang Wirtschaftsrecht gratuliert seinem Absolventen herzlich.