EN
  • EN
  • search
    Suche
  • Login

Veranstaltung |  08 Nov 2017 |  17:00 - 18:30 Uhr

Das GründerWerk stellt sich vor

Sich mit einer Idee selbstständig zu machen erfordert nicht nur Mut, sondern darüber hinaus tatkräftige Unterstützung von Mitstreitern anderer Disziplinen und vor allem unternehmerisches Geschick. Die Hochschule Pforzheim bietet im Bereich Gründung nun umfangreiche Unterstützung. Seit einiger Zeit ist das „GründerWerk - Zentrum für Unternehmensgründung der Hochschule Pforzheim“ die zentrale Anlaufstelle und Netzwerk für gründungsinteressierte Studierende, Lehrende und Beschäftigte an der Hochschule. Kommenden Mittwoch wird das GründerWerk nun offiziell vorgestellt. Zu der Veranstaltung am Mittwoch, den 08. November 2017 (17:00-18:30 Uhr, Chicco de Caffè), sind Studierende, Mitarbeiter und Professoren herzlich eingeladen.

Nach der Begrüßung und Vorstellung des GründerWERKs, kommen einzelne Hochschulinitiativen, die sich mit dem Thema Gründung beschäftigen, und Start-ups zu Wort. Parallel präsentieren sich ausgewählte Start-ups der Hochschule Pforzheim in einer Ausstellung.  Anschließend folgt die Möglichkeit zum Netzwerken. Professoren, Mitarbeiter und Studierende des GründerWERKs, des futureLAB, des Instituts HEED (Institute for Human Engineering & Empathic Design Pforzheim) und der Entrepreneurs e.V. beantworten Fragen und bieten Gelegenheit zum Austausch. Weitere Informationen zum GründerWerk finden Sie auf den Seiten des GründerWerks.