EN
  • EN
  • search
    Suche
  • Login

News | 

BMKWE vs. Netze BW vs. Jung von Matt

Die Studierenden mit Prof. Dr. Brigitte Gaiser und den Auftraggebern des aktuellen Sommersemesters.

Die Aufgabe des aktuellen Sommersemesters im Kommunikationsmanagement kam von der Agentur Jung von Matt. Peter Waibel (Geschäftsführer Kreation, Jung von Matt am Neckar und Alumnus der HS Pforzheim) hatte als Kunden die Netze BW, vertreten durch Gerhard Heinrich (Leiter Ausbildung und netztechnische Trainings) und Sebastian Bauer (Social Media Manager EnBW) mitgebracht. 

Die Studierenden von Prof. Dr. Brigitte Gaiser entwickelten eine Employer Branding Kampagne für die Netze BW zur Steigerung der Bewerberzahlen für die Zielgruppe der Millennials.

Die Entscheidung, welche der Kampagnen am Ende gewonnen hat, fiel der Jury bestehend aus Peter Waibel, Gerhard Heinrich und Sebastian Bauer nicht leicht. Letztendlich entschied man sich für 2 Siegergruppen, die mit starken kreativen Ideen überzeugen konnten. 

Wir gratulieren den Siegern der Gruppen ENZ Friends (Anna Schmitz, Viviane Kowsche, Lara Sterner, Henry Specht und Henrik Szavay) und Mindbreakers (Lena Gehring, Rebeka Westram, Silas Bubser, Leonie Böhmer, Jonathan Bereswill und Chiara Wacker). Vielen Dank auch an alle anderen Gruppen, für ihre tollen Ausarbeitungen zum Projekt.