EN
  • EN
  • Suche
  • Login

Business PF - Wissen, worauf es ankommt

Mentoring ist ein effektives Instrument der Karriereförderung im Rahmen einer nachhaltigen Personalentwicklung. Das Mentoring-Programm der Hochschule Pforzheim verfolgt das Ziel, herausragende Studierende des Bachelor-Studiums auf ihrem Karriereweg zu unterstützen und zu begleiten. Das Programm vermittelt Nachwuchskräfte an erfahrene Mentoren aus der Wirtschaft. Diese individuelle Förderung durch Führungspersönlichkeiten sowie der Aufbau und Zugang zu karriererelevanten Netzwerken bieten erfolgsorientierten Studierenden die Chance, den eigenen Einstieg und Erfolg optimal vorzubereiten.

Wenn Sie Spaß daran haben, Ihre Erfahrungen und Ihr Wissen an junge Menschen weiterzugeben sowie sie bei der Berufs- und Lebensplanung zu beraten und zu begleiten, würden wir uns über Ihre Unterstützung freuen. Aufgrund der vielfältigen Möglichkeiten der modernen Kommunikation können selbstverständlich auch Mentoren außerhalb von Baden-Württemberg eine Mentoring-Partnerschaft eingehen. Die Wahl und Häufigkeit der Kommunikation (persönliche Treffen, Telefonate, E-Mailkontakte etc.) bleibt dem jeweiligen Mentoring-Tandem überlassen.

Ein Mentor sollte folgende Eigenschaften aufweisen:
• mindestens fünfjährige Berufserfahrung
• akademische Ausbildung
• idealerweise Führungsperson oder andere nachweisbare Qualifikationen
• zeitliche Verfügbarkeit von mindestens einem Jahr
• Bereitschaft zur Wissensweitergabe und persönliche Beratung inklusive des damit verbundenen Zeiteinsatzes

Nähere Informationen finden Sie auf der Webseite zum Mentoring-Programm.

Icon für das Kontaktpersonenmenü